Fandom

Avatar Fantasy Wiki

Wasser

212Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wasser ist eines der vier Elemente , die in der Welt von Avatar gebändigt werden können. Nur die Menschen der Wasserstämme besitzen die Fähigkeit,das Wasser zu bändigen. Das Wasserbändigen beruht
Wasser.png
hauptsächlich auf der Möglichkeit das Wasser in all seinen Formen zu manipulieren und zu kontrollieren.

Die Wasserbändiger können das Wasser nicht selbst entstehen lassen wie die Feuerbändiger das Feuer sondern müssen das Wasser aus ihrer Umgebung oder in Lebewesen nutzen. Wasser ist das Element der Veränderung. Die ersten Wasserbändiger lernten das Bändigen vom Mond. Dabei beobachteten sie wie der Mond das Wasser hin und her bewegte wobei sich die Höhe des Meeresspiegels veränderte sodass Ebbe und Flut entstanden.

Die Menschen des Wasserstammes bemerkten dies und taten es ihm gleich. Der Mond ist daher die Quelle des Wasserbändigens.Ihre Bewegungen beim Bändigen sind sehr fließend und graziös.

BändigungstechnikenBearbeiten

  • Wasserpeitsche

Dabei werden Form, Größe und Länge vom Wasserbändiger bestimmt.

  • Eisscheiben

Ein Wasserbändiger kann eine Zylinderförmige Säule Eis erschaffen, und aus viele messerscharfe Scheiben schneiden. Am Rand sind sie sehr scharf und alle sind hauchdünn.

  • Wassergeschoss

Ein Wassergeschoss ist eine Bewegung, bei der der Wasserbändiger eine große Menge an Wasser bändigt und dieses mit hoher Geschwindigkeit auf sein Ziel sendet.

  • Eiszacken

Wasserbändiger können kleine Eisscherben auf ihre Gegner schießen oder auch einen riesigen Zacken hervorbringen.

  • Wasserklinge

Unter einer Wasserklinge Versteht man die Fähigkeit, Wasser so zu verdichten, dass es scharf wird.

  • Welle

Durch das Bewegen einer großen Menge an Wasser, ohne dieses dabei von seiner Quelle zu trennen, können Wasserbändiger Wellen von fast jeder Größe erschaffen.

SpezialisierungenBearbeiten

BlutbändigenBearbeiten

Da der Körper eines Menschen zu über 70% aus Wasser besteht, ist es einem erfahrenen Wasserbändiger möglich, die Flüssigkeit in einem menschlichen Körper zu Bändigen und so seine Bewegungen zu kontrollieren. Jedoch ist diese Technik sehr gefährlich und illegal. Das Blutbändigen wurde einst von Katana endeckt.

PflanzenbändigenBearbeiten

Da auch Pflanzen aus einem Großteil Wasser bestehen, ist es talentierten Wasserbändigern möglich sie nach ihrem Willen zu bewegen und zu verformen. Erfahrene Wasserbändiger können sogar den Pflanzen das gesamte Wasser entziehen.

HeilenBearbeiten

Wasserbändiger können manchmal eine einzigartige Fertigkeit verwenden, die Fähigkeit Wunden zu Heilen indem sie die Wege der Energie im Körper umlenken. Wobei Wasser als Katalysator dient. Dabei umgeben sie die verwundete Stelle mit Wasser, das danach in einem Silberblauen Licht glänzt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki