Fandom

Avatar Fantasy Wiki

Feuernation

212Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Feuernation
Feuernation.jpg
Regierungstyp: Monarchie
Staatsoberhaupt: Feuerlord Qianlong
Oberste Verwaltung: Parlament
Regierung: Kabinett
Hauptstadt: Shenzhen

Die Feuernation ist einer der vier Nationen und außerdem eine der am stärksten Modernisierte. Die Nation liegt im westlichen Teil der Welt mit vielen kleinen Inseln.

GesellschaftBearbeiten

Philosophie der GemeinschaftBearbeiten

Die Menschen der Feuernation verfügen über Zielstrebigkeit und Willenskraft und sie haben das Durchsetzungsvermögen, zu erreichen was sie sich vornehmen. Die Feuernation hat als erste Nation eine offizielle staatliche Luftwaffe eingeführt.

AussehenBearbeiten

Die Bürger der Feuernation haben fast alle braunes oder schwarzes Haar, bernsteinfarbene, goldene, braune oder graue Augen und blasse Haut. Außerdem sind ihre Augen meist kleiner als bei Bürgern der anderen Nationen.

Ältere Männer haben oft lange Bärte, Schnauzbärte, während jüngere Männer sich rasieren oder nur kleinere Schnauzbärte wachsen lassen. Frauen haben oft langes, schwarzes Haar, das sie zumeist mit einem Knoten in verschiedensten Variationen zusammenbinden.

Natürliche Ressourcen und NahrungsmittelbezugBearbeiten

Die Inseln sind reich an Erzen und seltenen Edelmetallen. Was die Industrialisierung und die Erzverhüttung im professionellen großem Stil begünstigt. Die Feuernation ernährt sich fast hauptsächlich von Fleisch.

Ein bekanntes Gericht der Feuernation sind die sogenannten "Feuerflocken". Da die Böden mit der Vulkanasche sehr viele Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten, gedeiht auf den vielen Vulkaninseln so gut wie jedes Getreide bzw. jede Feldfrucht.

WirtschaftBearbeiten

Die Feuernation ist das Zuhause der meisten Feuerbändiger. Sie sind die Technologisch am weitesten entwickelte Nation, vor dem Erdkönigreich. Zudem verfügen sie über viele Waffen. Von allen Nationen hat die Feuernation die stärkste und größte Wirtschaftskraft.

KulturBearbeiten

Agni KaiBearbeiten

Es ist ein traditionelles Duell zwischen zwei Feuerbändigern. Es wird meist bei Sonnenunter- oder Sonnenaufgang ausgetragen. Das Duell dient sowohl zu Unterhaltungszwecken als auch als letzte Lösung zur Beilegung eines Streits zwischen zwei Konfliktparteien.

FeuerfestivalBearbeiten

Das Feuerfestival ist ein alljährlicher Jahrmarkt und Rummel mit verschiedensten Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten. Sämtliche Unterhaltungsangebote sind eng mit der Kultur der Feuernation verbunden.

FreiheitenBearbeiten

Jeder Bürger darf sich innerhalb des Staatsgebietes der Feuernation frei bewegen solange man sich an die vom Feuerlord und des Parlament verordnetet Gesetzgebung hält und keinerlei Straftaten begeht. Es herrscht also allgemeine Reisefreiheit.

Ausbildung und BerufswahlBearbeiten

In der Feuernation ist es möglich, dass jeder Bürger jeden nur bekannten Beruf frei ergreifen und erlernen kann.

KlimaBearbeiten

Folgt

MilitärBearbeiten

Die Feuernation verfügt über eine starke Armee inklusive zählreicher Flottenverbände. Der oberste Befehlshaber des Militärs ist der Feuerlord selbst, der seine Befugnisse an einige Generäle delegiert.

100.000 Mann schlossen sich Zhao an; etwa 80.000 Mann desertierten zu Gunsten Rhas.

GeschichteBearbeiten

UrsprüngeBearbeiten

Nachdem durch Avatar Wan die Geister auf der Welt sich wieder in die Geisterwelt zurückziehen, verlassen die Menschen die Löwenschildkröten, auf denen sie zuvor
Feuernation Frühzeit.png
gelebt hatten. Die erste große Zivilisation waren die Sonnenkrieger. Die Sonnenkrieger lernten neue Techniken des Feuerbändigens von den Drachen. Nach Jahrhunderte geht das Volk zugrunde und hinterlässt nur Ruinen. Eine kleine Gruppe überlebt allerdings im Verborgenen. Einige Zeit nach dem Zerfall der Sonnenkrieger, vereinte eine Gruppe genannt
Sonnenkrieger Stadt.png
Feuerweisen mehrere Inseln zum Karmensin-Orden. Der Karmensin-Orden wurde von den Feuerweisen als einen theokratischen Staat angeführt. Auf dem Festland wurde ein Republikanischer Staat gegründet, und vereinte es als die Republikanische Feuernation.

FrühzeitBearbeiten

Der Karmensin-Orden breitete sich über das Festland aus, auf Hoheitsgebiete der Republikanischen Feuernation. Schließlich kam es zu einen Jahrelangen Krieg zwischen den beiden Staaten. Die Feuernation konnte diesen Krieg für sich entscheiden, und eine neue Ära brach aus.
Republikanische Feuernation.png

Republikanische Feuernation

In der Ära der Republikanischen Feuernation war der Alltag von Frieden und Wohlstand geprägt. Die Feuernation wurde von eine Feuersenat regiert. Der Feuermagister Qinghuang-Te Na beendete die Republikanische Ära als Oligarchisch-Demokratische Republik. Ein Jahr war er Diktator des Senats, und löste er diesen auf und lies sich als Feuerlord Krönen. Er übernahm die Macht für sich und reformierte den Staat zur einer Absoluten Monarchie. Die Feuerlady Ti-Huang Na reformierte erneut die Feuernation zu einer Parlamentarischen Monarchie, aber immer noch mit starken Absoluten Zügen.

NeuzeitBearbeiten

Die Feuernation hat im Laufe der letzten zwei Jahrhunderte eine Wandlung durch gemacht. Die Nation ist verarmt es gibt nicht ausreichend Lebensmittel um die Bevölkerung zu versorgen. Der Bevölkerung geht es miserabel und sie leidet.

Doch der Feuerlord Qianlong konnte das Volk beruhigen und ihm Kraft geben. Das Volk hatte Vertrauen in seinen Herscher. Aber um die Lo-Yalisten bildet sich ein Widerstand gegen den Feuerlord und seine Herrschaft.

Orte in der FeuernationBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki